Herzlich willkommen bei Fälle für Alle e.V. dem Fallberichtssystem für Hebammen!


CIRLS" steht für "Critical Incident Reporting and Learning System" und bezeichnet ein Meldesystem, für kritische Ereignisse, Beinahe-Fehler oder Unfälle in der Hebammengeburtshilfe. Dabei steht das Lernen im Vordergrund, da es den Berichtenden und den Leserinnen der Berichte ermöglicht, eigene Lösungen anzubieten bzw. "aus den Fehlern anderer zu lernen". Diese Reflexion der Ergebnisse kann und soll zu einer erweiterten Lern- und Fehlerkultur führen.

Kritische Situationen haben ein großes Lernpotenzial. Aber auch Betreuungen, die besonders erfolgreich für alle Beteiligten waren, sind lehrreich und ermuntern zum „Nachmachen“.


NEU

Dezember 2018 Passend zum Jahreswechsel ist die neue Software um Fälle zu melden und zu lesen online! Um in das Meldeportal zu gelangen, benutzen Sie bitte oben den türkisfarbenen Knopf. Fälle können ab jetzt ohne Passwort eingegeben werden. Um alle Fälle lesen zu können brauchen Sie ein Passwort. 

Wichtige Information: Wenn Sie im Meldeportal sind, bitte auf Fallpublikation klicken und Passwort eingeben, dann können Sie die Fälle lesen. Um einen Fall einzugeben einfach auf Meldung erfassen klicken ohne Passwort! 

Wer Mitglied im DHV, BfHD, SHV, österreichischen Hebammengremium oder im Kollegium der Hebammen der Provinz Bozen ist, findet das Passwort im jeweiligen Mitgliederbereich des entsprechenden Hebammenverbandes. Wer kein Mitglied in einem der obengenannten Verbände ist oder uns zusätzlich finanziell unterstützen möchte, findet eine entsprechende Beitrittserklärung unter Kontakte.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.